Zum Inhalt

Zement


Alles aus einer Hand. Schmierstoffe und Service für alle Anwendungen.

Um den extremen Anforderungen der Zementindustrie gerecht zu werden, brauchen Sie einen Schmierstoffpartner, der Sie während des gesamten Herstellungsprozesses und darüber hinaus mit seiner Expertise und seinem fundierten Wissen unterstützt. Einen Partner, der das gesamte Sortiment an Schmierstoffen und Servicelösungen für alle Anwendungen in Zementwerken bietet - rund um den Globus. Hochengagierte und qualifizierte Experten, die immer für Sie da sind, wenn Sie sie brauchen. Ein breites Spektrum an Dienstleistungen, um die Leistung, Effizienz und Prozesssicherheit Ihrer Anlagen sicherzustellen. Sie können sich auf das konzentrieren, was Sie am besten können: die Herstellung von Zement. 

Kontakt

Klaus Holz, Head of Global Business Segment Cement, freut sich auf Ihre Fragen!

> Kontaktieren Sie ihn unter: cement@fuchs.com

Vollständige Palette an Lösungen - vom Steinbruch bis zur Verpackung

Vom Motoröl für Fahrzeuge in Steinbrüchen bis hin zu Schwerlastfetten und Ölen für Brecher, Mühlen, Öfen und Rollenpressen - unsere innovativen Produktlösungen decken alle Bedürfnisse ab. 

Mehr Informationen? Klicken Sie einfach auf den gewünschten Prozessschritt.

 

 

Publication

Read the recently published article of our product manager Mrs. Mareike Christina Rodriguez Ehrenfried

Looking after open gears

FUCHS - Ihr Partner für Komplettlösungen zur Schmierung in der Zementindustrie

Die ganze Palette der Schmierstoffe

Ob es um die Schmierung von Brechern, Mühlen, Mahlwalzen, Öfen oder Baggern geht: FUCHS ist ein starker und zuverlässiger Partner für Sie und bietet Lösungen für alle Anforderungen der Zementindustrie - inklusive aller erforderlichen Freigaben

Wir wollen, dass Ihre Maschinen mit höchster Effizienz arbeiten - jeden Tag. Mit FUCHS erhalten Sie die gesamte Palette an Hochleistungsschmierstoffen aus einer Hand - und Ihr Werk profitiert von höherer Effizienz und Produktivität. 

Die ganze Welt des Zements

Ganz gleich, wo Sie sich befinden, Sie profitieren von unserem exzellenten Branchen-Know-how als weltweit führender Experte. Wir kennen alle kritischen Prozessschritte in Ihrem Unternehmen und bieten zeitnahe Lösungen für alle Ihre Anforderungen. Wir unterstützen Sie bei der Bewältigung aller Herausforderungen im Bereich der Schmierung während des gesamten Produktionsprozesses und darüber hinaus.

Die ganze Palette der Kundenbetreuung

Ihre Maschinen sind extremen Umgebungsbedingungen ausgesetzt. Leistungsstarke Schmierstoffe sind entscheidend für Ihren Erfolg. Zur Sicherstellung einer maximalen Maschinenverfügbarkeit und Produktivität gehört mehr - wir sind der Partner dafür. Unsere Anwendungsspezialisten sind vor Ort, um Ihre Anlagen zu analysieren, zu inspizieren und bei der Wartung zu unterstützen. Außergewöhnliches Know-how und spezialisierte Software in Kombination mit Schulung und Beratung sorgen für einen reibungslosen Betrieb Ihrer Prozesse.  




Im Detail – Unser Gesamt-Paket

Erdbewegungsmaschinen und Lkws

Bagger, Radlader und Lkw arbeiten unter härtesten Bedingungen. Vibrationen, massive Belastungen, Staub und Witterungseinflüsse sind die größten Herausforderungen für die geschmierten Teile. FUCHS-Schmierstoffe aus dem TITAN-, RENOLIT- und LAGERMEISTER-Programm bieten optimalen Schutz für Bolzen und Buchsen, Drehverbindungen, Hydrauliken und den Antriebsstrang.

Fette
Bolzen und Buchsen:
RENOLIT CXS GSM/S
LAGERMEISTER EP 2
Kugeldrehverbindungen:
RENOLIT CXS GSM/S (Lager und Verzahnung)
CEPLATTYN KG 10 HMF (nur Verzahnung)
LAGERMEISTER EP 2 (nur Lager)

Öle
Hydrauliken:
RENOLIN B Reihe
RENOLIN MR Reihe
Motoren* für Lkw, Bagger, etc.:
TITAN TRUCK PLUS SAE 15W-40
TITAN CARGO SAE 15W-40
Motoren* für Personenfahrzeuge:
TITAN SUPERSYN SAE 5W 40
Getriebe:
TITAN SUPERGEAR SAE 80W-90

Brecher 

Die Zerkleinerung kann z. B. durch einen Prallbrecher, einen Kegelbrecher oder einen Hammerbrecher erfolgen. Die Lager dieser Brecher sind extremen Schwingungsbelastungen, Staub und Umwelteinflüssen ausgesetzt. Daher sind Schmierfette mit extremer Walkstabilität, außergewöhnlicher Druckbelastbarkeit und guten Dichtungseigenschaften zu verwenden. 

RENOLIT CXS-GSM/S und LAGERMEISTER XXL erfüllen diese Anforderungen. Sie sind auch bei niedrigen Temperaturen in Zentralschmieranlagen pumpfähig.  

RENOLIT CXS-GSM/S und LAGERMEISTER XXL gewährleisten sichere Betriebsbedingungen bei maximalen Wartungsintervallen.

Staubvermeidung

Besonders in trockenen Klimazonen kann die Umweltbelastung durch Staub aus dem Steinbruch immens sein. 

Eine Standardmethode zur Staubreduzierung ist das Versprühen von Wasser mit einem Tankwagen. Um den Wasserverbrauch zu reduzieren und die Sprühintervalle zu verlängern, entwickelte FUCHS RENOCLEAN AIR HOLD-DOWN. Das Produkt wird dem Wasser zugegeben. 


Mischbett

Keine anderen beweglichen Teile in der Zementindustrie sind staubigen Umgebungen und deren hochabrasiven Wirkung so stark ausgesetzt wie Förderketten von Mischbetten. Das führt zu extremem Verschleiß an Kettengliedern, Kettenbolzen und Kettenrädern. Kettenöle mit minimaler Staubbindung, aber guten Schmiereigenschaften, sind zur Verlängerung der Lebensdauer und der Wartungsintervalle erforderlich.

STABYLAN G 1000 bietet sehr gute Penetrationseigenschaften, um die innere Kette zu erreichen und zu schmieren. Reibung und Verschleiß werden erheblich reduziert. Die Abschleuderverluste sind minimal. Der Graphitanteil von STABYLAN G 1000 bietet hervorragende Notlaufeigenschaften. 

Vertikalmühlen - Mahlwalzen 

Vertikalmühlen werden häufig für die Rohstoff- und Klinkermahlung eingesetzt. Hinsichtlich Schmierung sind die wichtigsten Teile von Vertikalmühlen die Lager der Mahlwalzen, die Sichterlager und das Getriebe. Die Lager der Mahlwalzen sind extrem hohen Vibrationen (Kurzzeitüberlastungen), erhöhten Temperaturen und, je nach Ausführung, der staubbelasteten Umgebung im Mahlraum ausgesetzt. 

GEARMASTER PGP 680 und 1000 sowie GEARMASTER SYN 1000* wurden speziell für die Schmierung solcher hochbelasteten Lager entwickelt. Sie basieren auf einem vollsynthetischen Öl und sorgen so für einen hohen Schmierfilm bei extremen Temperaturen und Belastungen.

Vertikalmühlen - Sichterlager und Getriebe 

Sichterlager von Vertikalmühlen werden mit einer kritischen Kombination aus Belastung, Drehzahl und Größe konfrontiert. Darüber hinaus sind sie im Luftstrom positioniert und somit erhöhten Temperaturen und Staub ausgesetzt.

URETHYN MP 2 wurde speziell für die Schmierung dieser Lager entwickelt. Es bietet eine gute Förderfähigkeit und garantiert eine gute Schmierfähigkeit bei erhöhten Temperaturen und Belastungen.

Sowohl RENOLIN CLP 320 als auch GEARMASTER CLP 320 sind von allen wichtigen Herstellern von Getrieben für Vertikalmühlen freigegeben.

FUCHS bietet spezielle vollsynthetische Getriebeöle an, um Ölwechselintervalle von bis zu drei Jahren und darüber hinaus zu erreichen. Diese Produkte sind RENOLIN UNISYN XT 320 und GEARMASTER SYN 320.


Drehrohröfen - Offene Getriebe

Die meisten Drehrohröfen, und insbesondere Öfen mit mehr als zwei Rollenstationen, verfügen über einen Antrieb mit Offenem Getriebe. Die Zahnflanken des Ofengetriebes sind Strahlungshitze vom Ofenmantel ausgesetzt und unterliegen, verglichen mit anderen Offenen Getrieben, Axialbewegungen. Wegen den langsamen Gleitbewegungen zwischen den Zahnflanken sind festschmierstoffhaltige Schmierstoffe für diese Offenen Getriebe die beste Wahl.

Grundsätzlich sind graphithaltige Produkte der CEPLATTYN KG 10 HMF- Reihe sowie die Produkte der hellen CEPLATTYN GT-Reihe die beste Wahl für die Schmierung der Offenen Getriebe von Drehrohröfen. 

Wegen des hohen Anteils an Festschmierstoffen und ihrer hohen Grundölviskosität bieten beide CEPLATTYN-Reihen einen hervorragenden Verschleißschutz - selbst unter schwierigsten Betriebsbedingungen.

Drehrohröfen - Laufring 

Laufringe an Drehrohröfen müssen die Wärmeausdehnung des Ofenmantels ausgleichen, den Ofenmantel in seiner runden Form halten und den Ofen vor Durchbiegung schützen. Weil ein Laufring niemals vollständig am Ofenmantel befestigt ist, muss er geschmiert werden, um das Fressen und den Verschleiß zwischen Laufringarretierungen und dem Laufring zu vermeiden. Bewegliche Teile von sog. verzahnten Laufringen müssen ebenfalls geschmiert werden. 

CEPLATTYN HT ist für diese Aufgabe der verlässliche Schmierstoff.  CEPLATTYN HT ist einfach und sicher unter Verwendung von herkömmlichen Sprühgeräten applizierbar. Das Produkt dringt in den Laufringspalt ein, die Grundflüssigkeit verdampft langsam und der hohe Anteil an Festschmierstoffen verbleibt im Laufring und gewährt eine sichere Schmierung mit langanhaltendem Trockenfilm. 

Die Kupferpasten GLEITMO 160 NEU und PBC werden für zusätzliche Wartungsschmierung bei Stillstand und für Montagezwecke verwendet. 

Wanderrost/Kühler 

Je nach Ausführung kann ein Wanderrost mit vielen Lagern ausgestattet sein, die der Strahlungshitze des heißen Klinkers ausgesetzt sind. Für den Betrieb dieser Lager müssen große Mengen an Standardfetten verwendet werden. Häufig versagen jedoch solche Fette, weil sie in den Schmierstoffleitungen hart werden. 

STABYL LR wurde speziell für diese Anforderungen entwickelt. Es verhärtet nicht bei hohen Temperaturen. Sein Hochtemperatur-Verdickersystem, zusammen mit seiner hohen Grundölviskosität, gewährleistet eine verlässliche Schmierung mit geringsten Fettmengen. 

Zusätzlich wird STABYL LR als Hochleistungs-Mehrzweckfett für alle thermisch belasteten Lager verwendet.

Rollenpressen 

Rollenpressen werden für die Rohmehlaufbereitung und ebenso für die Klinkervermahlung verwendet. Das zwischen den beiden Walzen aufgebaute Hochdruckmahlbett führt zu einer erheblichen Reduzierung des Energieverbrauchs im Vergleich zu herkömmlichen Kugelmühlen. Die Lager von Rollenpressen unterliegen extrem hohen Stoßbelastungen und, insbesondere bei der Klinkervermahlung, erhöhten Temperaturen. Bezüglich der Schmierung sind fettgeschmierte Lager von ölgeschmierten Lagern zu unterscheiden. 

Fettgeschmierte Lager: Das Fett wird, unter Verwendung von herkömmlichen Schmiersystemen in relativ großen Mengen zugeführt. Die großen Mengen sind notwendig für eine ausreichende Abdichtwirkung am Lager, um den Rückfluss von Staub aus dem Mahlraum in das Lager zu verhindern.

Fette für Mahlwalzenlager müssen extrem widerstandsfähig sein, und sie müssen für eine gute stoßabsorbierende Wirkung zur "Polsterung" der Lager sorgen. STABYL HD ist der geeignetste und vielfach bewährte und freigegebene Schmierstoff für diese Lager. Seine hohe Grundölviskosität und sein Anteil an Festschmierstoffen liefern die ideale Kombination für diese rauen Bedingungen. 

Ölgeschmierte Lager sind mit einem vollabgedichteten Umlaufsystem ausgestattet. GEARMASTER SYN und GEARMASTER ECO sind vielfach bewährte Synthetiköle, die für diese Systeme zu verwenden sind.

Kugelmühlen

Obgleich Kugelmühlen schrittweise durch Vertikalmühlen und Walzenpressen ersetzt werden, sind sie immer noch das gebräuchlichste Mahlsystem. Die meisten Kugelmühlen werden mit offenen Getrieben betrieben. Einige haben Zentralantriebe oder Ausführungen mit Getriebe/Lager Anordnung.

CEPLATTYN ist die erste Wahl für die Sprüh-, Bad- und Umlaufschmierung von Offenen Getrieben. Es ist als schwarzes, graphithaltiges Fett erhältlich, als helles Fluid oder als Fluid mit weißen, reaktionswirksamen Festschmierstoffen. 

Die gesamte CEPLATTYN-Reihe ist die Lebensversicherung für einen Antrieb mit Offenem Getriebe. Für Mühlen mit Zentralantrieb oder Ausführungen mit geschlossenem Getriebe ist die GEARMASTER CLP-Reihe das vielfach bewährte und freigegebene Produkt. 

Silos/ Verpackung/ Verladung 

Im Bereich der Zementlagerung und -verpackung benötigen verschiedene Maschinenteile eine Schmierung. Silos sind mit kleinen Antrieben mit Offenem Getriebe für die Austragseinheit ausgestattet. Sie müssen bei Schmierung mit automatischen Vorrichtungen mit CEPLATTYN BL  und bei manueller Schmierung mit CEPLATTYN 300 geschmiert werden. 

Lager und Fördereinheiten und verschiedene Teile der Sack-Verpackung sind mit einem Hochdruckfett (EP-Fett) wie RENOLIT EP 2 zu schmieren. 

LAGERMEISTER XXL bietet eine ausgereifte Lösung zum Einsatz als Mehrzweckfett. Sein stabiles Verdickersystem und die erhöhte Grundölviskosität ermöglichen den breiten Einsatz von LAGERMEISTER XXL innerhalb eines Zementwerks, wo mäßige bis hohe Temperaturen oder mittlere bis hohe Belastungen abgedeckt werden müssen. Es ist mit den meisten anderen Fetten kompatibel.

Lager im Allgemeinen (fettgeschmiert) 

Für die allgemeine Schmierung von Lagern und als Allzwecklösung für eine Vielzahl von Anwendungen in einem Zementwerk ist LAGERMEISTER XXL das optimale Produkt. Sein stabiles Verdickersystem und seine Kompatibilität mit den meisten anderen Fetten ermöglichen den Einsatz in den meisten Lagern. 

Das Standard-Hochdruckfett RENOLIT EP 2 bietet eine gute Lösung für niedrig bis mittel belastete Lager. 

Getriebe

FUCHS deckt das komplette Spektrum an Industriegetriebeölen auf Basis von Mineralölen und synthetischen Grundölen (Polyalphaolefin, Polyalcylenglykol und Ester) ab. 

RENOLIN- und GEARMASTER-Getriebeöle gewährleisten die neueste Additivtechnologie und sind von den wichtigsten Getriebe- und Lagerherstellern sowie den Komponenten- und Maschinenherstellern der Zementindustrie freigegeben. 

Mit seiner neuesten Entwicklung, RENOLIN UNISYN XT, bietet FUCHS die fortschrittlichste Technologie zur Energieeinsparung und Verlängerung der Ölwechselintervalle an.




Im Detail - Unser Komplett-Lösungs-Paket

Regelmäßige Inspektion von Offenen Getrieben

Für Offene Antriebe führen unsere Serviceingenieure regelmäßige Inspektionen über die gesamte Lebensdauer durch. Alle Ergebnisse werden im FUCHS LUBRICANTS INSPECTOR, einem Online-Berichtssystem dokumentiert. Die Datentrends und Kommentare sind damit jederzeit verfügbar.

Diese bestehen u. A. aus:

  • Messung von Schwingungen des Ritzellagers
  • Dynamische Prüfung des Tragbildes
  • Messungen der Zahnflankentemperatur
  • Videothermografie
  • Überprüfung des Schmiersystems

Erweiterte Serviceleistungen

Optimierung und Reparatur von vorgeschädigten Zahnflanken an Offenen Getrieben ist Teil des erweiterten Service von FUCHS. Diese Maßnahmen umfassen in erster Linie die mechanische Überarbeitung der Tragflanken durch Ausschleifen von Pittings oder größeren Ausbrüchen, Einglätten von Fressschäden, forciertes Einfahren und Hilfestellung bei der Ausrichtung der Vorgelege. Bei erheblich verschlissenen oder beschädigten Zahnflanken kann FUCHS LUBRITECH eine vollständige mechanische Überarbeitung des gesamten Getriebes vornehmen.

Akademien zur Schmierung und Wartung

Bei FUCHS-Inhouse oder bei Ihnen im Werk:

  • Grundlagen der Schmierungstechnik
  • Grundlagen der Schmiersysteme
  • Berechnung von Schmierstoffmengen und Schmierintervallen
  • Entstehung von Getriebe- und Lagerschäden
  • Öl- und Fettprobenahm, Deutung der Ergebnisse

Schmierstoffbezogene Audits im Werk

Aufnahme aller schmierungsrelevanten Daten um:

  • die vorhandene Routine zu optimieren
  • die Anzahl der Schmierstoffsorten zu reduzieren
  • die Schmierstoffmengen zu reduzieren
  • die Schmierungsbezogenen Kosten zu reduzieren

Analyse
CENT-Ölanalyse

  • Vorbeugendes Instandhaltungssystem nach Stand der Technik
  • Indikation von Verschleiß, Additivgehalt und Ursachen für Kontaminationen

Bestandsaufnahme und Beschaffung*

  • Bereitstellung eines Konsignationslagers (Lagerhaltung)
  • Beschaffung aller benötigten Schmierstoffe
  • Reduktion der Schmierstoffvielfalt
  • Zentrale Organisation aller erforderlichen Dokumente

*Alle Dienstlleistungen vorbehaltlich der örtlichen Gegebenheiten und in Absprache mit der lokalen Niederlassung von FUCHS​.

Management des gesamten Schmierprozesse
Das Chemikalien - bzw. Fluid Management*

  • Überprüfen und Befüllung von Schmiereinheiten
  • Berichtswesen und Dokumentation
  • Identifikation und Durchführung von Optimierungen

*Alle Dienstleistungen vorbehaltlich der örtlichen Gegebenheiten und in Absprache mit der lokalen Niederlassung von FUCHS​.

Reinigung

Dynamisches Hochdruck-Reinigen von großen Maschinenteilen

  • Zeitsparendes Reinigen von Offenen Getrieben
  • Reinigen von z.B. großen Ketten und Lagern
  • Reiniger mit ausgezeichneter Schmiereigenschaft

Reparatur von Offenen Getrieben

  • Ausschleifen von Pittings
  • Begleitung von Ausrichtarbeiten
  • Re-Profilierung

Monitoring

Maschinenüberprüfung vor Ort

  • Überprüfung der Umgebungsbedingungen
  • Überprüfung des Schmiersystems
  • Aufnahme von Temperaturen und Vibrationen
  • Dokumentation und Trenddarstellung

Software

CENT-Ölanalyse:

  • Zustandsdaten
  • Empfehlungen
  • Trendanalysen

FUCHS LUBRICANTS INSPECTOR

  • Zustandsbeurteilung von Offenen Getrieben
  • Vibrationen, Temperaturen
  • Infrarot Bilder und -Videos
  • Trendanalysen
  • Empfehlungen

FLUIDS LIVE- Schmierungs anagement

  • Terminierung von Schmierungs- und Reparaturarbeiten
  • Lagerhaltungsüberwachung
  • Analysen der Schmierstoffverbräuche
  • Integration von Bewertungskriterien

Klicken Sie hier für Produktempfehlungen:

Mit dem FUCHS LUBRICANTS INSPECTOR stellt FUCHS eine einzigartige Online-Dokumentation mit integrierter, grafischer Trendanalyse zur Verfügung, die es dem Kunden ermöglicht, jederzeit alle relevanten Informationen zu seiner Anlage und den verwendeten Schmierstoffen abzurufen. Mehr

Kontakt
+49 6301 32060